Samstag, 26. April 2014

Kissen, Blümchen, Sesseldrama


Hallo ihr Lieben!
Sooo schön, das ihr da seit!

Viel ist wieder passiert, daher stelle ich euch meine 
Freitagsblümchen erst heute am Samstag vor 
- sind es jetzt Samstagsblümchen?

Rosa Röschen mit Gras

Da sie ja seit Freitag stehen...naja, mal schauen, ob ich sie 
noch zum lieben Holunderblütchen schicken darf.

Was passiert ist? Haha, ich habe genäht!
Kennt ihr das tolle Geschirrtuch-Kissen von der lieben 
Dana vom Pünktchenglück? Es wird so schön!
Da ich aber unbedingt so ein feines Kissen von
GreenGate mit Häkelborte haben wollte
-und ich von den Preisen Schnappatmung bekomme-
habe ich mir folgendes ausgedacht :


"Serviettentechnik"

Zwei schöne Servietten besagter Marke (40x40)
einfach links auf links an drei Seiten zusammennähen,
dann Füllung reinstopfen (bis es fast platzt) und 
die vierte Seite mit möglichst wenig Blutvergießen
schließen --- Tada!

Blumen verschönern Alles!

Wenn man (oder Frau) dann ein kleiner "Monk" ist,
stellt man seine Blümchen natürlich in den passenden
Latte-Cup - und freut sich!
Danke, liebe Dana - ohne Deinen tollen Tip wäre
ich nie auf die Idee gekommen!

"Teddy" freut sich über den Zuwachs

Jetzt erzähle ich euch noch ein "Sesseldrama"!
Nach endlos langer Zeit habe ich meinen Liebsten 
Mann durch dauernde Quengelei überzeugende
Argumente endlich überredet, unseren Ektorps 
weiße Bezüge zu gönnen.

Ein Beispiel für schlagende Argumente gefällig?
"Liebster Mann, was möchtest du denn heute essen?"
"Keine Ahnung, was möchtest du denn?"
"Weiße Sofabezüge"
...kann man (Frau) unendlich variieren!
"Hast du was?" - "Keine weißen Bezüge!"
"Woran denkst du?" - "Weiße Bezüge!"
...ihr versteht das Prinzip!

Also, auf zum Schweden!
Bezüge für Sofa und Sessel gekauft, zu Hause ausgepackt,
gebügelt, aufgezogen und sich gefreut!

Sie leuchten!

Der Liebste Mann kam am Abend nach Hause, stand
andächtig vor der "neuen" Stube - und fand es toll!
Viel heller!
Viel luftiger!
Die Ektorps wirken nicht mehr so riesig!
Obwohl....

Gah! 
Weiß kann ja viel, aber leider nicht zaubern!
Ihm war der Sessel immer noch zu groß - eine
Einschätzung, die er vorher NIE erwähnt hatte....

Blumen beruhigen auch...

Also : Bezug vom Sessel wieder runter, zurück in
die Verpackung (die in der Zwischenzeit irgendwie 
geschrumpft sein muß), den alten Bezug wieder 
drauffummeln (nicht ohne dabei vor sich hin zu fluchen),
fotografieren....
...und jetzt hat der arme, verschmähte Ektorp seinen
ersten Internet-Solo-Auftritt!
Nein, nicht hier.....bei ebay.
"Jennylund" soll jetzt einziehen - noch ne Frau im Haus.
Er wird mir fehlen.....
....kann man Liebste Männer auch bei ebay einstellen?

War nur ein Spaß, 
den geb ich nicht mehr her!

Wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, 
ganz ohne Dramen ;o)) !

Ganz liebe Grüße von
Inga



Kommentare:

  1. Liebe Inga,
    das glaube ich Dir gerne, dass das nur ein Spaß war! ;-) Ja - unsere lieben Männer muss man manchmal schon ein bisschen überzeugen, gell?
    Schön sieht Dein Rosenstrauß aus. Ich mag rosa Rosen sehr und ziehe sie meist andersfarbigen vor.
    Deine "Serviettentechnik" von Dana finde ich auch sehr gelungen. So hübsch ist Dein neues Kissen!!
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monk ... äh ... Inga ;o)
    Ich habe gerade sehr grinsen müssen über Deinen Bericht. Herrlich ! So sind sie, die Männer.
    Ich weiss übrigens, wie das ist, einen über Nacht gewachsenen Sofabezug wieder in die Verpackung zurückstopfen zu wollen. (Kriege bei dieser Erinnerung immer noch Schnappatmung!).

    Der Rosenstrauß ist wunderschön. Ich liebe solche kleinen Röschen. Wobei ich einen "Tick" habe.
    Ich schneide fast immer alle Blätter ab, bevor ich sie in die Vase stelle. Warum ? Frag mich bitte nicht !
    Dein Kissen ist klasse geworden ! Tolle Idee !

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse und bis bald,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. :-) Hallo liebe Inga....
    Ja Anja hat recht. So sind Männer...*lach* :-)

    Die Idee mit den Servietten von GG Kissen zu nähen, finde ich sensationell.
    Das muss ich mir unbedingt merken.
    Bin ich doch so ein Anti - Näh- Talent. Aber ... Kissen bekomme ich gerade noch hin :-)

    Ein schönes Wochenende!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese zarten Rosen und sie passen wirklich perfekt zum Kissen, toll, Du fleißiges Lieschen!!!! Ich musste über Deine Überzeugungstaktik sooo lachen und habe mich absolut wiedererkannt - ach, Frauen und Männer, manchmal begegnen sich da wirklich 2 Welten, oder?!
    Ein sonniges und entspanntes Wochenende in Deinen neuen Sesseln,
    liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spaß mit deinen Kissen! Mir gefällt es auch sehr gut!
    Wünsche dir ein schönes WE
    es grüßt ganz lieb
    die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Inga, auch bis diesem Post habe ich wieder herzlich gelacht. Ja, Ja, wenn man die Männer umtauschen könnte. Nein, war nur Spass, natürlich nicht :0). Habe doch selber so einen Tollen zu Hause :0).
    Die Kissen sind wunderschön, ach, könnt ich doch nur nähen (ich weiß wirklich nicht, wie oft ich das schon in den Kommentaren bei all den lieben Bloggerinnen erwähnt habe !)
    Ich wünsch ein schönen sonniges ruhiges WE
    und bis bald
    Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Inga,

    Dein Kissen ist soooooo schön! Wenn Du es irgendwann mal nicht mehr brauchen solltest... Kleiner Scherz! Es passt auch perfekt zu Deinem Rosenstrauß! Wunderschön!
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Inga,
    deine Idee mit dem Serviettenkissen find ich riesig!
    Und die Rosen passen auch so schön dazu!
    Etwas Gutes hat es ja mit dem neuen Sessel:Ihr habt dann so mehr Platz.
    Einen Sessel würde ich hier leider nicht unterbekommen:(
    Ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Inga,…ha ha….ja die kleinen Geschichten zwischen Männer & Frauen…ist bei uns auch so, ich kann mir alles super bildlich vorstellen….mein Schatz nicht!!!
    Zu schön :)
    ….hatte dir ne mail geschrieben….wollte fragen, ob du mir deine Adresse verrätst ?!….Bitte schnell..
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Inga,
    so schöne Rosen. Auch noch in meiner
    Lieblings-Blumen-Farbe. Und die Idee
    mit dem Kissen ist super. Ich war diese Woche
    auch schon diverse Greeengarte "Kleinigkeiten"
    shoppen. Aber so Kissen sind schon sehr heftig
    im Preis - super Idee!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hej Inga,
    hihi, wie nett geschrieben. Deine Rosen sind klasse und das Kissen erst. Die Idee muss ich mir auch unbedingt merken. Das weiße Sofa sieht bestimmt auch toll aus. Ich versuche schon seit geraumer Zeit an überhaupt irgendein anderes Sofa zu kommen, aber nein, der alte Schinken bleibt.... Wie war das noch mit Männern und ebay... ;)
    Ganz liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Marlies...*Scherz!*
    Hallo Inga :-))

    womit habe ich denn so viel Lob verdient? Danke, danke, danke! Bei meinem Mann muß ich übrigens eine ganz andere Taktik anwenden. Mit deiner könnte ich nichts reißen :-). Bei uns geht das so: Ich lasse mal so ganz nebenbei eine Bemerkung fallen ... oder zwei. Und dann heißt es abwarten und Ruhe bewahren. Und am Wichtigsten: Pokerface! Völlig unbeteiligt geben. Und dann wenn er endlich denkt, das diese grandionse Idee von ihm stammt und sie mir als solche verkaufen will. Dann tue ich ganz erstaunt. so nach dem Motto: "Meinst du wirklich?" Oh Mann das ist echt anstrengend, weil ich so ungeduldig und emotional bin...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Inga, ja das kenn ich nur zu guit, aber bei uns bins meist ich, die etwas macht und in der nächssten Sekunde gefällts mir dann doch nicht und dann lass ichs, bis zum nächsten Umräumanfall und fliegts auch schon wieder raus.
    Der Ektorp Sessel war bei uns auch zu wuchtig. jetzt freut sich meinSohn drüber. Er findet ihr Super, naja, so solls sein,oder ?
    Ganz liebe Grüße
    Ich drück dich auch mal ganz feste und das Geheimnsi wackelt leider schon wieder ganz schön, aber das erzähl ich euch hoffentlich heute Abend, oder Morgen, so bei mir der Stress endlich nachlässt
    Busserl
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön...Blümchen und Kissen !!! GlG und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Inga,
    die Idee mit dem Kissen ist klasse, werde ich beim nächsten Mal im GG-Shop mal drauf achten und nachmachen...
    Und lieber einen neuen Sessel als neuen Mann.
    Willkommen auch auf meinem Blog, nun habe ich es endlich auch mal zu Dir geschafft.
    Freue mich, dass wir uns gefunden haben und auf eine schöne Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen